Vorstand

Der Vorstand des SPD Ortsvereins Nordend 1 wurde am 13.11.2021 von der ordentlichen Jahreshauptversammlung gewählt.

Stella Schulz-Nurtsch
Vorsitzende

Stella Schulz-Nurtsch

Jahrgang: 1966
Beruf:

Carsten Klug
Stellvertretender Vorsitzender

Carsten Klug

Jahrgang:
Beruf:

Stellvertretender Vorsitzender

Jochen Kuschert LL.M.

Jahrgang: 1978
Beruf: Rechtsanwalt

Kassierer

Felix Eckert

Jahrgang:
Beruf:

Schriftführer

Reinhard Neumann

Jahrgang:
Beruf:

Beisitzer / EDV-Beauftragter

Waldi Adler

Jahrgang:
Beruf:

Beisitzerin

Aliye Alt

Jahrgang:
Beruf:

Beisitzer

Joseph Francis

Jahrgang:
Beruf:

Beisitzerin

Kathrin Reichert

Jahrgang:
Beruf:

Marlies von der Malsburg
Beisitzerin

Marlies von der Malsburg

Politik: Mitglied des Ortsbeirats 3

1992 Abitur am Gymnasium Hammonense in Hamm/Westfalen. Auslandssemester (Politikwissenschaften) in Santiago de Chile, danach Studium der Regionalwissenschaften Lateinamerika an der Universität zu Köln. Während des Studiums Tätigkeit beim Westdeutschen Rundfunk und beim Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung. Ab 2000 Tätigkeit bei der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin im Bereich Konfliktprävention, ab 2002 vom Auswärtigen Amt abgeordnet nach Lissabon. Danach Umzug nach Frankfurt, ab 2006 Tätigkeit als Referentin für Politik und Wirtschaft für das U.S. Amerikanische Generalkonsulat. Ab 2014 Büroleitung für den Europaabgeordneten Udo Bullmann. Seit 2020 in der Corporate Affairs Abteilung von Merck tätig. Eintritt in die SPD 2002, aktiv im Ortsverein Nordend I als stellvertretende Vorsitzende. Wahl in den Ortsbeirat 2016.

Dr. Rüdiger Koch
Beisitzer

Dr. Rüdiger Koch

Jahrgang: 1949

Politik: Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion im Ortsbeirat 3

Dr. Rüdiger Koch, geboren und aufgewachsen in Kassel, evangelisch, Biochemie-Studium in Tübingen, seit 1985 mit Wohnung und Arbeitsplatz im Nordend. Zuletzt frei gestellter Betriebsratsvorsitzender bei Merz Pharma KGaA, seit 2016 im Ruhestand. Mitglied der Gewerkschaft IG BCE.

Im Ortsbeirat 3 (Nordend) für die SPD seit 1991, davon seit 1995 als Fraktionsvorsitzender.

Mitglied verschiedener Stadtteil-Arbeitskreise (Kinder- und Jugendarbeit, Jugendhilfe/Schule, Senioren), Mitglied im Fachausschuss Erziehungshilfe des Jugendhilfeausschusses und in AWO, ADFC, Aidshilfe, Jazzinitiative u. a. Mitarbeit im Frankfurter Bündnis für Familien und weiteren Netzwerken.

Vorsitzender des Vereinsrings Nordend.

Beisitzer

Uwe Greiner

Jahrgang:
Beruf: